2015-03-12_Diana klein_sw_quadratisch

 

Diana Meyer (geb. Gehder)
M.Sc. Architectural Lighting Design

 

2005-2009

Innenarchitektur-Studium an der FH Rosenheim
Abschluss: B.A. Innenarchitektur

 

2009-2011

Studium „Architectural Lighting Design“ an der Technischen Universität Stockholm, Schweden
Abschluss: Master of Science

 

2010

Assistant Teacher an der Technischen Universität Stockholm, Schweden
Fakultät für Architekturbeleuchtung

 

2011-2015

Projektleiterin bei Conceptlicht GmbH, einem international tätigen Ingenieurbüro für Architekturbeleuchtung

 

2015

Gründung von Nano Lichtplanung

 

 

Vorträge/ Veröffentlichungen:

 

2017

Vortrag „Die Wirkung des Lichts auf den Menschen“

Rotary Club Traunstein, Gut Ising

 

2014

Vortrag „Von Rosenheim über Wismar / Innsbruck / Stockholm zum Licht“
mit Helen Neumann und Daniel Schiefele
anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Fakultät Innenarchitektur an der Hochschule Rosenheim

 

2013

Poster Presentation „Daylight in Prisons“
auf der internationalen Fachkonferenz PLDC in Kopenhagen, Dänemark

 

2010

Veröffentlichung „Beleuchtungskonzept für den Klosterhof Wedinghausen in Arnsberg“
in der Zeitschrift „Licht“, Ausgabe 04/2010

 

 

Weitere Tätigkeiten:

 

Mitwirken am Aufbau der Lichtwerkstatt der Hochschule Rosenheim:
Farbwiedergabeexperimente

 

Besuch verschiedener nationaler und internationaler Fachvorträge und -konferenzen als Gast, sowie

  • Mitorganisation des internationalen „Light Symposium 2010: Natural Light – Daylight and artifical light for mankind“ in Stockholm, Schweden, als Technical Organisator für die Lichtinstallationen im öffentlichen Raum
  • Teilnahme an der 3. DIN-Expertenrunde „Auswirkungen des Lichts auf den Menschen“ in Berlin 2009 als Technical Assistant